A8 bei Rosenheim: Drogenkurier wurde festgenommen

Symbolfoto: © Rike | pixelio.de

Symbolfoto: © Rike  | pixelio.de
Symbolfoto: © Rike | pixelio.de
Auf der Autobahn 8, in Höhe der Behelfsausfahrt Wasserwiesen, bei Rosenheim konnte die bayerische Polizei am frühen Freitagmorgen um 0.15 Uhr einen Fahndungserfolg vermelden. Ein Drogenkurier wurde geschnappt. Das Landeskriminalamt teilte mit, dass 5,8 Kilogramm Kokain beschlagnahmt worden sind. Das Kokain wurde in der Mercedes-E-Klasse eines 54-jährigen Niederländers sichergestellt. Der Mann war eigener Aussage auf dem Weg in den Urlaub nach Italien. Der Fahrer wurde verhaftet und Ermittlungen vom Zollfahndungsamt München in Kooperation mit der Staatsanwaltschaft Traunstein wurden eingeleitet. Die Staatsanwaltschaft beantragte gegen den 54-Jährigen einen Haftbefehl. Dieser wurde vom Amtsgericht in Rosenheim erlassen.