FC Bayern München: Trainer Flick bittet um Vertragsauflösung

Symbolfoto: © Hasan Anac | pixelio.de

Der Trainer des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München, Hansi Flick, hat am Samstag nach dem 3:2 Sieg im Bundesliga-Spitzenspiel gegen den VfL Wolfsburg angekündigt den Verein zum Saisonende zu verlassen. Der 56-Jährige hat bei Bayern München einen Vertrag, der bis zum 30. Juni 2023 Gültigkeit hat. Dieser soll nun auf seinen Wunsch hin vorzeitig aufgelöst werden. Flick sagte, dass er der Vereinsführung mitgeteilt hat, dass er zum Ende der Saison seinen Vertrag auflösen möchte. Er gilt als aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge von Bundestrainer Joachim Löw. Flick erklärte am Samstagabend bei Sky, dass seine Zukunft noch nicht klar sei der DFB aber natürlich eine Option sei, die jeder Trainer überlegen muss.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*