Baden-Württemberg: Grüne wollen Regierung mit CDU fortsetzen

Symbolfoto: © Tim Reckmann | pixelio.de

Die Grünen in Baden-Württemberg stehen vor einer Fortsetzung der Koalition mit der CDU. Für Samstag ist ein abschließendes Sondierungsgespräch geplant, dass das weiterregieren ermöglichen soll. Zuvor hatte es innerhalb der Partei Widerstände gegen die Fortsetzung der grün-schwarzen Koalition gegeben. Nach dem anfänglichen Widerstand stimmten bei den Grünen schließlich mehr als zwei Drittel der Mitglieder für Koalitionsverhandlungen mit der CDU. Eine mögliche Ampel-Koalition mit SPD und FDP ist damit vom Tisch. Die CDU zeigte sich nach ihrem historisch schlechten Wahlergebnis interessiert an einer Fortsetzung an der Koalition mit den Grünen. SPD und FDP zeigten ebenfalls Gesprächsbereitschaft und reagierten enttäuscht auf die Entscheidung der Grünen. Die FDP teilte mit, dass eine völlige Unterwerfung nicht in Frage kam.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*