Terroranschlag in Schweden: Acht Menschen wurden verletzt – Festnahme

Symbolfoto: © Wikimedia Commons | wikipedia

In der südschwedischen Kleinstadt Vetlanda hat ein Mann mehrere Menschen mit einer Stichwaffe angegriffen. Der etwa 20 Jahre alte Attentäter wurde von der Polizei angeschossen, verhaftet und verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Mindestens acht Menschen wurden teils schwer verletzt. Der Vorfall wurde von der schwedischen Polizei als Terrorakt eingestuft. Das Tatmotiv war am Mittwochabend noch unklar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*