Grenzkontrollen in Zeiten des Coronavirus-Pandemie: EU will Grenzöffnungen

Symbolfoto: © nafas | pixelio.de

Zwischen den EU-Staaten sollen die Grenzen wieder schrittweise geöffnet werden. Die EU-Kommission wird am Mittwoch Leitlinien zur Lockerung der Grenzkontrollen vorlegen. Bundesaußenminister Seehofer geriet zuletzt aufgrund der andauernden Grenzschließungen und -kontrollen unter Druck. Er lehnte zuletzt Grenzöffnungen vor dem 15. Mai ab. Eine weitere Verzögerung bei den Grenzöffnungen würde nach Angaben der EU-Kommission das Funktionieren des Binnenmarktes weiter belasten.

Durch die Grenzöffnungen soll auch der Sommerurlaub trotz der andauernden Corona-Krise ermöglicht werden, hieß es am Dienstag von der EU-Kommission.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*