Gewerkschaft UFO kündigt neue Streiks bei der Lufthansa an

Symbolfoto: ©Thomas Schlueter | pixelio.de

Bei der Fluggesellschaft Lufthansa hat die Kabinengewerkschaft UFO am Samstagabend neue Streiks angekündigt. Die Schlichtung im Tarifstreit war am Freitag gescheitert. Details zu den Streikmaßnahmen werden am kommenden Mittwoch angekündigt, sagte ein Gewerkschaftssprecher.

Es könnte nun zu einem unbefristeten Streik kommen. Da einzelne Streiktage bisher nicht zum Erfolg geführt haben, ist davon auszugehen, dass die Gewerkschaft UFO nun zu drastischeren Maßnahmen greifen wird.

Die Gewerkschaft Ufo fordert von der Lufthansa unter anderem eine Rücknahme von Kündigungen und Klagen gegen frühere und aktuelle Vorstandsmitglieder und eine Aufarbeitung des Konflikts der vergangenen Monate. Außerdem wird gefordert, dass die 7.000 Beschäftigten tariflich abgesichert werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*