Gwadar/Pakistan: Bewaffnete greifen Luxushotel an

Symbolfoto: © Wikimedia Commons | wikipedia

Mehrere schwer bewaffnete Personen haben am Samstag das Luxushotel  Pearl Continental im pakistanischen Gwadar angegriffen. Die Angreifer stürmten das Hotel mit Gewehren und Granaten. Ein Sicherheitsangestellter wurde dabei getötet. Die Angreifer verschanzten sich in dem Hotel und lieferten sich über einen Zeitraum von drei Stunden ein Feuergefecht mit Sicherheitskräften. Dem pakistanischen Militär gelang es schließlich die Angreifer in einem Treppenaufgang zu stellen und festzunehmen. Die meisten Hotelgäste konnten zuvor in Sicherheit gebracht werden.

Eine Separatistengruppe bekannte sich zu dem Anschlag. Die Gruppe fordert mehr Unabhängigkeit für die ärmste Region Pakistans.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*