Luftnotlage: Lufthansa-Maschine muss nach Frankfurt zurückkehren

Symbolfoto: ©Thomas Schlueter | pixelio.de

Eine Lufthansa-Maschine mit 284 Passagieren musste aufgrund technischer Probleme ihren Flug in die brasilianische Stadt São Paulo abbrechen und nach Frankfurt zurückkehren. Die Crew von Flug LH506 entschied sich aufgrund technischer Unregelmäßigkeiten zur Rückkehr nach Frankfurt. Die Maschine vom Typ Boeing 747-8i landete um 0.15 Uhr sicher wieder in Frankfurt am Main. Die 284 betroffenen Passagiere wurden in Hotels untergebracht. Die Reise nach São Paulo wurde am Dienstagvormittag erneut gestartet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*