Defekte Sprinkleranlage in Duisburg: 80.000 Liter Wasser überfluten das Stadttheater

Symbolfoto: © Marlies Schwarzin | pixelio.de

In Duisburg hat am Freitag eine defekte Sprinkleranlage das Stadttheater regelrecht überflutet. Der Bühnenbereich ist besonders stark von dem Wasserschaden betroffen und ist bis auf Weiteres unbespielbar. Die Reparaturarbeiten könnten mehrere Monate in Anspruch nehmen. Die Stadt spricht von 80.000 Litern Wasser, die in das Stadttheater gelaufen sind. Ursache für den Wasserschaden sollen Schwierigkeiten bei Wartungsarbeiten gewesen sein. Das zuständige Kulturdezernat geht davon aus, dass das Theater die gesamt Spielzeit über nicht mehr genutzt werden kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*