Zinnowitz auf Usedom: 18-Jährige wurde tot aufgefunden – Polizei bittet um Hinweise

Symbolfoto: © Paul-Georg Meister | pixelio.de

In Zinnowitz auf Usedom wurde die Leiche einer 18-Jährigen entdeckt. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel und suchen nach Tatwaffe, Motiv und Tatverdächtigen. Die junge Frau wurde am Dienstagabend von einer Bekannten leblos in ihrer Wohnung aufgefunden. Diese machte sich Sorgen, weil sie die 18-Jährige mehrfach telefonisch nicht erreichen konnte. Die angeordnete Obduktion ergab, dass sie gewaltsam ums Leben kam und unter anderem mindestens eine Stichverletzung aufwies. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugen die in der Zinnowitzer Waldstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Die Ermittler konzentrieren sich gegenwärtig auf das Umfeld der 18-Jährigen.

Der Bürgermeister des Inselortes äußerte sich bestürzt über den Vorfall in seinem 4.000-Seelen-Ort. Er sprach den Angehörigen der jungen Frau sein Mitgefühl aus.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*