Bayern: Polizisten finden 22-jährige Frau tot in Mehrfamilienhaus – Festnahme

Symbolfoto: © burntimes

In der Nacht zu Mittwoch entdeckten Polizisten eine leblose Frau im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im bayerischen Altenstadt an der Waldnaab. Die Beamten waren zuvor in das Mehrfamilienhaus alarmiert worden. Die 22-jährige Frau konnte trotz Reanimationsversuchen nicht gerettet werden.

Am Mittwoch ergab die Obduktion, dass die 22-jährige Frau eine tödliche Stichverletzung erlitten hat. Ihr 27-jähriger Lebensgefährte wurde festgenommen. Er ist dringend tatverdächtig die junge Frau mit einem Messer getötet zu haben. Das Tatmotiv liegt vermutlich im persönlichen Bereich. Der 27-Jährige gab in einer ersten Vernehmung zu mit einem Messer auf die 22-Jährige losgegangen zu sein. Um die beiden Kinder der jungen Frau im Alter von sechs Monaten und vier Jahren kümmert sich das zuständige Jugendamt. Ein Haftbefehl wurde gegen den 27-Jährigen beantragt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*