Der Fall Maaßen: Die Große Koalition will neu verhandeln

22. September 2018 0

Nach seinen umstrittenen Äußerungen über die rechtsextremen Vorfälle im sächsischen Chemnitz wurde der Bundesverfassungsschutzchef Maaßen von Bundesinnenminister Seehofer zum Staatssekretär befördert und sollte monatlich insgesamt 2.500 Euro mehr Gehalt bekommen. Die Beförderung angesichts des Fehlers, Weiterlesen