Frank-Walter Steinmeier wird neuer Bundespräsident

Symbolfoto: © Tim Reckmann | pixelio.de

Am Sonntag ist Frank-Walter Steinmeier (SPD) mit 931 von 1239 gültigen Stimmen im ersten Wahlgang von der Bundesversammlung zum neuen Bundespräsidenten gewählt worden. Er ist damit der Nachfolger von Joachim Gauck. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zeigte sich nach der Wahl sehr erfreut. Sie sagte: „Ich bin überzeugt, dass er ein hervorragender Bundespräsident für unser Land sein wird. Es ist ein guter Tag für Deutschland.“ CSU-Chef Horst Seehofer sieht Steinmeier als würdigen Nachfolger auf Joachim Gauck.