Großbrand in Dubai: Luxus-Hotel „The Address“ brennt

Symbolfoto: © Wikimedia Commons | wikipedia

Symbolfoto: © Wikimedia Commons | wikipedia

In Dubai steht das Luxushotel „The Address“ in Flammen. Das Feuer brach aus noch unbekannter Ursache am Donnerstag in einem Hochhaus, in der Nähe des Wolkenkratzers Burj Khalifa aus. Das betroffene Hotel ist 306 Meter hoch und umfasst 63 Etagen. Die unteren Etagen werden als Hotel benutzt und die oberen als Apartments. Im 63. Stockwerk befindet sich eine Bar, die aufgrund ihrer Aussicht Touristen anzieht. Von dem Gebäude fielen brennende Trümmerteile herab. Der zuständige Polizeichef teilte inzwischen mit, dass es keine Toten und auch keine Verletzten gebe, weil das Gebäude rechtzeitig evakuiert worden ist. Der Fernsehsender CNN teilte mit, dass das Feuer an der Fassade des 20. Stockwerks ausgebrochen war. Die Fassade des Hotels brannte über 20 Stockwerke hinweg. In der Nähe des Hotels wird trotz des Großbrandes das geplante Silvesterfeuerwerk stattfinden.