Das Jugendwort 2018 steht fest: „Ehrenmann/Ehrenfrau“

Symbolfoto: © Langenscheidt

Die jährlich neu zusammengestellte, unabhängige 21-köpfige Jury aus Jugendlichen, Medienvertretern und Sprachwissenschaftlern machte es sich nicht leicht: Den ganzen Vormittag lang wurde angeregt diskutiert und analysiert bis das Gremium „Ehrenmann/Ehrenfau“ zum Sieger erklärte. Diese Wortschöpfung bedeutet „jemand, der etwas Besonderes für dich tut“. Im Jahr 2017 lautete des Jugendwort des Jahres „i bims“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*