Familiendrama in Mühlheim an der Ruhr: Mutter tötet ihre Töchter und begeht Suizid

Symbolfoto: © Paul-Georg Meister | pixelio.de

Im nordrhein-westfälischen Mühlheim hat sich am Dienstag ein Familiendrama ereignet. Eine Familienangehörige der 36-jährigen Mutter machte am Dienstagmittag die schreckliche Entdeckung und alarmierte gegen 13.10 Uhr die Rettungskräfte. Polizei und Rettungskräfte eilten mit einem Großaufgebot zu dem Einfamilienhaus in die Straße Lindenhof, im Mülheimer Stadtteil Saarn. Die Einsatzkräfte fanden die Mutter und ihre beiden Kinder – zwei Mädchen im Alter von drei und neun Jahren – leblos vor. Für alle drei kam jede Hilfe zu spät. Dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei zufolge tötete die 36-Jährige zunächst ihre beiden Kinder und anschließend sich selbst. Die Polizei machte am Dienstag zu den genauen Todesumständen keine Angaben. Die Leichen werden in den nächsten obduziert, wie die Polizei mitteilte. Die Hintergründe der Tat sind ebenfalls noch unklar. Nachbarn sagten, dass die Familie normal und unauffällig in ihrem Haus gelebt hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*