Unglück in Wattenscheid: Zwei Freundinnen (21, 23) wurden vom Blitz getroffen

Symbolfoto: © burntimes

Im Bochumer Stadtteil Wattenscheid sind am Sonntagabend gegen 18.40 Uhr zwei junge Frauen im Alter von 21 und 23 Jahren vom Blitz getroffen worden. Beide sackten bewusstlos zusammen. Eine der beiden musste vom Rettungsdienst reanimiert werden und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Ihre Freundin wurde ebenfalls schwer verletzt. Sie klagte über starke Schmerzen in den Beinen. Durch das Unwetter liefen in Bochum auch zahlreiche Keller voll mit Wasser. Die Feuerwehr war im Großeinsatz und musste auch Straßen von herabfallenden Ästen freiräumen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*