Laufenberg: 36-Jähriger hat drei Monate altes Baby zu Weihnachten getötet – Festnahme

Symbolfoto: © burntimes

Ein 36-jähriger Mann hat am ersten Weihnachtstag ein erst drei Monate altes Baby im baden-würtemmgbergischen Laufenburg getötet. Dringend tatverdächtig ist der Lebensgefährte der Mutter. Er wurde von der Polizei festgenommen. Die Mutter war zur Tatzeit nicht zu Hause, teilte die Polizei mit. Der 36-Jährihge soll zum Tatzeitpunkt unter dem Einfluss von Medikamenten gestanden haben. Den Aussagen des Mannes zufolge war er mit der Betreuung des Säuglings überfordert. Eine Obduktion des Leichnams wurde von der Staatsanwalschaft Waldshut-Tiengen erwirkt. Der 36-järhige Tatverdächtige soll am zweiten Weihnachtstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Es ist auch noch unklar, ob es sich bei ihm um den leiblichen Vater des Kindes handelt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*