Washington: Zug entgleist und stürzt von Brücke auf Autobahn – Tote und Verletzte

Symbolfoto: © O. Fischer | pixelio.de

In den USA hat sich am Montagmorgen (Ortszeit) im Bundesstaat Washington in der Nähe von Tacoma ein schweres Zugunglück ereignet. Ein Personenzug ist auf einer Brücke entgleist und teilweise auf die darunter befindliche vielbefahrene Autobahn Interstate 5 gestürzt. Insgesamt wurden 77 Menschen in Krankenhäuser gebracht. Nach Angaben des zuständigen Sheriffs sind auch mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Der Personenzug 501 der Gesellschaft Amtrak war von Seattle nach Portland unterwegs. Der Zug war zum Unglückszeitpunkt mit 130 km/h erstmals auf einer neuen Bahnstrecke unterwegs, die eine höhere Fahrgeschwindigkeit ermöglichen soll. Ob das Unglück damit im Zusammenhang steht ist noch unklar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*