Kleinflugzeug ist bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote

Symbolfoto: © burntimes
Symbolfoto: © burntimes

Am Donnerstagabend gegen 18.15 Uhr ist eine Cessna 510 kurz vor ihrem Ziel bei Ravensburg in ein Waldgebiet abgestürzt. Das Geschäftsreiseflugzeug war mit drei Männern an Bord auf dem Weg vom Flugplatz Frankfurt-Egelsbach nach Friedrichshafen am Bodensee. Zeugen wurden durch einen lauten Knall auf den Absturz aufmerksam und alarmierten die Einsatzkräfte. Das Flugzeug befand sich bereits im Landeanflug auf den Bodensee-Airport, als die Funkverbindung abbrach. Die Unglücksursache ist noch unklar. Keiner der drei Insassen überlebte den Absturz.

Das Flugzeug wurde bei Sieberatsreute im Landkreis Ravensburg entdeckt. Kurz vor dem Absturz hatte das Flugzeug noch Funkkontakt mit Zürich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*