Fahrzeugbrand vor Kaserne in Ahlen: Leiche in brennendem Fahrzeug entdeckt

Symbolfoto: © burntimes

Symbolfoto: © burntimes
Am Sonntagmorgen um 10.25 Uhr rückte die Feuerwehr im nordrhein-westfälischen Ahlen zu einem Fahrzeugbrand in die Straße „Im Oestricher Holt“ aus. Ein Autofahrer hatte das brennende Fahrzeug zuvor gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Was zu diesem Zeitpunkt niemand wusste war, dass sich im Inneren des Fahrzeuges noch eine Person befand. Das Fahrzeug brannte wenige Meter vor dem Eingangsbereich des Sportplatzes an der Westfalenkaserne in Ahlen. Die Feuerwehrleute stießen auf eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche. Die Staatsanwaltschaft in Münster hat Ermittlungen eingeleitet. Die Situation ist noch unklar. Das Wichtigste ist nun die Identität der verstorbenen Person zu klären.