Italien: Hotel wurde von Lawine verschüttet und um zehn Meter verschoben – viele Tote befürchtet

In Italien hat sich in den Abruzzen ein schweres Lawinenunglück ereignet. Ein abgelegenes vierstöckiges Berghotel wurde dabei am Mittwochabend verschüttet. Durch die Wucht der Schneemassen wurde das Hotel um etwa zehn Meter verschoben. In den Schneemassen werden bis zu 30 Menschen befürchtet, … [weiterlesen]

Innere Sicherheit: Drei Gefährder sind verschwunden

Nach dem Anschlag in Berlin haben die Behörden angefangen, alle Gefährder noch einmal zu überprüfen. Insgesamt gibt es zur Zeit 547 bekannte Gefährder. Die Hälfte von ihnen befindet sich im Ausland. Von drei Gefährdern ist der Aufenthaltsort aktuell nicht bekannt, teilte Chef des Bundeskriminalamts … [weiterlesen]

Stichwahl entschied: Tanjani wird neuer EU-Parlamentspräsident

Der als Favorit geltende italienische Konservative Antonio Tanjani setzte sich in den Wahlgängen zum neuen EU-Parlaments-präsidenten durch. Martin Schulz, der bisherige EU-Parlamentspräsident, ist nun nach fünf Jahren an der Spitze ein möglicher Kandidat für das Amt des Bundesaußenministers oder als … [weiterlesen]

Kampf gegen Boko Haram in Nigeria: Zahlreiche Tote nach versehentlichen Luftangriff auf Flüchtlingslager

Im Kampf gegen die Terroristen von Boko Haram in Nigeria hat ein Kampfflugzeug versehentlich am Dienstag ein Flüchtlingslager angegriffen. Der Angriff sollte Boko-Haram-Terroristen gelten. Ein Regierungsvertreter sprach zunächst von knapp 100 Toten. Die vor Ort ansässige Organisation Ärzte Ohne Grenzen bestätigte den Angriff und korrigierte, dass mindestens 50 Menschen getötet wurden und rund 120 Menschen […]

Löhne: Achtjähriges Mädchen wurde im Internet zum Verkauf angeboten

Ein achtjähriges Mädchen aus Löhne im Landkreis Herford wurde im Internet zum Verkauf angeboten. Die Polizei geht zur Zeit davon aus, dass das Mädchen die Versteigerungsseite mit einem sozialen Netzwerk verwechselt hat. Als Verkaufspreis waren mehr als 45.000 Dollar angesetzt worden. Das Höchstgebot lag bei 45.448 Dollar. Unklar ist, wer das Gebot abgegeben hat. Das […]

Playa del Carmen/Mexiko: Tote nach Schüssen auf BPM-Musikfestival

Im mexikanischen Playa del Carmen hat sich auf dem BPM-Musikfestival, das in einem Nachtclub stattfand, eine Schießerei ereignet. Die Bürgermeisterin teilte mit, dass mindestens ein Bewaffneter am frühen Montagmorgen gegen 2.45 Uhr (Ortszeit) vier bis fünf Schüsse im Nachtclub „Blue Parrot“ auf Besucher und das Sicherheitspersonal abgab. Augenzeugenberichten zufolge schoss der Täter im Eingangsbereich des […]

B29 bei Schwäbisch Gmünd: Geisterfahrer-Unfall fordert zwei Todesopfer

Auf der Bundesstraße 29 bei Schwäbisch Gmünd, in Baden Württemberg, hat sich am Sonntag gegen 17 Uhr ein schwerer Geisterfahrer-Unfall zwischen Gmünd-West und Lorch-Ost ereignet. Zwei Menschen starben bei dem Unfall und mindestens eine weitere Person wurde schwer verletzt. Bei der Geisterfahrerin handelte es sich um eine Rentnerin und bei dem zweiten Todesopfer um einen […]

Streit um einen Zug: Serbien droht dem Kosovo mit der Armee

Der Konflikt zwischen Serbien und dem Kosovo ist neu entfacht. Die Aufnahme des Zugverkehrs zwischen Belgrad und Nord-Mitrovica ist gescheitert. Der serbische Präsident drohte am Wochenende mit dem Einsatz seiner Armee im Kosovo. „Wir werden die Armee schicken, um die Serben vor ihrer potenziellen Ermordung zu schützen“, sagte Staatspräsident Tomislav am Sonntag und ergänzte: „Jede […]